(Lesezeit ca. 5 Min)

Gestalten Andersdenkende die Welt?

Ich glaube, dass berühmte Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci, Albert Einstein oder Steve Jobs zumindest zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben andersdenkend waren.

Ihre Ansichten standen im Widerspruch zum Alltagsdenken, veränderten aber letztlich das Leben aller Menschen in ihrem Umfeld.

Peter Thiel, PayPal-Mitbegründer, Investor, Autor ist selbst ein Andersdenker.

Sein Buch “Zero to One” ist voll von extremen Ansichten zu Investitionen, Wirtschaft und dem Leben. Das Buch eröffnet interessante Sichtweisen und liefert Denkanstöße für die Gründung von Unternehmen und den Aufbau einer besseren Zukunft.

Heute sprechen wir heute über 3 kontraintuitive Ansätze, die in seinem Buch vorgestellt werden – und wie Du sie für Dich nutzen kannst.

Legen wir los!

Über Peter Thiel

Peter Thiel war Mitbegründer und CEO von PayPal. 2002 verkaufte er PayPal für 1,5 Mrd. Dollar an eBay.

Nach dem Verkauf gründeten die ursprünglichen Mitglieder von Peter Thiels Team bei PayPal Unternehmen wie Yelp, LinkedIn und YouTube.

Diese milliardenschweren Unternehmen haben die Art und Weise, wie wir das Internet heute nutzen, grundlegend verändert.

Wenn man die Zahl der erfolgreichen Unternehmen betrachtet, die Peter Thiel beeinflusst hat, lässt dies vermuten, dass er ein Geheimnis für die Gründung erfolgreicher Unternehmen kennt.

Setze auf eine widersprüchliche Wahrheit!

Versuche, die folgende Frage für Dich zu beantworten: “In welcher sehr wichtigen Wahrheit stimmen nur wenige Menschen mit Dir überein?

Bekannte Beispiele hierzu:

  • Steve Jobs kannte die Wahrheit darüber, wie wir ein Smartphone in Zukunft nutzen würden. Er wusste, dass wir keine physische Tastatur brauchen oder wollen, aber fast jeder war damals anderer Meinung als er.
  • Uber und Airbnb wetten auf die konträre Wahrheit, dass wir Menschen in das Auto eines Fremden zu steigen oder im Haus eines Fremden übernachten.
  • Netflix wettet auf die konträre Wahrheit, dass die meisten von uns ganze Staffeln einer Serie innerhalb kurzer Zeit hintereinander anschauen.

Antworten auf die konträre Frage enthüllen eine Wahrheit darüber, wie sich die Menschen in Zukunft verhalten werden.

Doch warum ist es so wichtig, dass auch Du mit Deinem Unternehmen auf eine konträre Wahrheit setzt?

Wenn Du das nicht tust, bist Du auf der Überholspur in die Pleite. Peter Thiel sagt, dass alle gescheiterten Unternehmen gleich sind: Sie sind gescheitert, weil sie dem Wettbewerb nicht entkommen sind.

(Ein wichtiger Punkt, den wir u. a. auch bei der Spezialisierung als Experte berücksichtigen).

Wenn Du also auf eine konträre Wahrheit setzt, erhöhst Du deutlich Deine Chancen, dem Wettbewerb zu entgehen.

Die meisten Leute werden Dich für verrückt halten und vermutlich so lange belächeln, bis Du einen bedeutenden Vorsprung in einem bestimmten Markt aufgebaut hast.

Aber hier ein Wort der Vorsicht: Stelle sicher, dass Du auf eine konträre Wahrheit setzt, deren Zeit auch wirklich gekommen ist.

Denken wir beispielsweise an die Greentech-Revolution nach dem Jahrtausendwechsel. Die Technologie von Solar Panels war noch nicht ausgereift genug, um die grüne Wende herbeizuführen. Die Greentech-Revolution wird vermutlich auch nicht durch Solar- und Windenergie erreicht werden können, weil sie nicht für die Grundlast-Stromversorgung geeignet sind –Fusionskraftwerke hingegen wären hierfür z. B. geeigneter.

Dies bringt uns zum nächsten Punkt.

Dominiere zunächst einen Nischenmarkt!

Wenn Du ein erfolgreiches Unternehmen gründen willst, beginne damit, einen kleinen Markt zu erobern.

Für Amazon war der Nischenmarkt beispielsweise der Online-Verkauf von Büchern – ein großartiger Markt für den Anfang, weil alle Bücher ungefähr die gleiche Größe und Form haben und somit leicht zu versenden sind.

Außerdem sind Buchleser ein großartiger Zielmarkt, weil sie gut ausgebildet sind und in der Regel über ein gutes Einkommen verfügen, das sie für weitere Produkte bei Amazon ausgeben könnten. Zudem verfügte Amazon über die notwendige Infrastruktur, um diese Märkte zu dominieren.

Peter Thiel sagt, dass derjenige, der als Erster das wichtigste Marktsegment mit viralem Potenzial beherrscht, der letzte Anbieter auf dem gesamten Markt sein wird – was uns zu einem weiteren konträren Punkt bringt.

Strebe nach einem Monopol!

Peter Thiel ist überzeugt, dass die meisten Monopole gut für die Welt sind.

Google als Beispiel hat ein Suchmaschinen-Monopol – aufgrund dieses Monopols können sie so viel Gewinn erwirtschaften, dass sie der Gesellschaft viel zurückgeben können.

Wenn Du ein Monopol aufbaust, verhinderst Du, dass die Konkurrenz Deine Gewinne auffrisst. Dies wiederum stellt sicher, dass Du auf dem Markt und im Geschäft bleibst.

Es gibt vier Möglichkeiten, ein Monopol aufzubauen und Dir somit eine hohe Gewinnspanne zu sichern.

Um diese vier Möglichkeiten zu verstehen, denke einfach an die großen vier Unternehmen: Apple Google, Facebook und Amazon.

Die vier verschiedenen Arten von Monopolen

Marke. Woran denken die meisten Leute, wenn es um moderne Computer, Smartphones und Unterhaltungselektronik geht? Ich denke, die meisten denken sofort an Apple. Für viele ist Apple die Nr. 1 in diesem Bereich und deshalb ist es für jede andere Marke ist es schwer, auf diesem Markt mit Apple zu konkurrieren.

Technologie. Warum benutzen die meisten Leute Google statt Bing? Weil sie das Gefühl haben, dass die Ergebnisse dort 10x besser aufgrund Google’s Algorithmen sind. Dies schafft Google einen nahezu uneinnehmbaren Platz im Suchmaschinenmarkt.

Netzwerkeffekte. Warum nutzt Du Facebook oder Instagram gegenüber anderen neuen und evtl. besser gestalteten Social-Media-Plattformen? Wahrscheinlich weil viele Deiner Freunde bereits dort unterwegs sind und wahrscheinlich nicht zu einer neuen Plattform wechseln würden. Je mehr Leute im Facebook- oder Instagram-Netzwerk sind, desto schwieriger ist es, mit ihnen zu konkurrieren.

Skalenvorteile. Warum glaubst Du, dass Amazon einen kostenlosen Versand für ein 200 Kg schweres Sofa anbieten kann, während die meisten Möbelhändler 50€ für den Versand desselben Sofas verlangen? Die Antwort lautet: Skaleneffekte. Denn Amazon verfügt über eine so große Infrastruktur und versendet so viele Produkte, dass die fixen Betriebskosten pro Artikel unglaublich niedrig sind, was es ihnen ermöglicht, mehr Gewinn mit jedem Artikel zu machen und die Versandkosten auszugleichen. Somit macht es das für kleinere Einzelhändler fast unmöglich, mit Amazon zu konkurrieren.

Schlusswort…

Wenn Du also ein wachstumsstarkes Unternehmen gründen und eine bessere Zukunft aufbauen willst, setze auf eine konträre Wahrheit, deren Zeit gekommen ist.

Baue ein Unternehmen um diese Wahrheit herum auf, indem Du zuerst versuchst, einen kleinen Markt zu dominieren.

Sobald Du bewiesen hast, dass Du einen kleinen Markt dominieren kannst, expandieren auf angrenzende Märkte und setze Dir zum Ziel, ein Monopol auf einem viel breiteren Markt zu werden.

Setze auf dazu entweder auf Markenbekanntheit wie Apple, proprietäre Technologie wie Google, ein überlegenes Netzwerk wie Facebook oder Skaleneffekte wie Amazon.

Dies die Kernbotschaft aus dem Buch „Zero to One“ von Peter Thiel – für jeden ambitionierten Einzelunternehmer ein Muss.

Essenzielle Fragen für Dein Experten Marketing

Hier sind einige Fragen, die Du Dir stellen kannst, um ein erfolgreiches Unternehmen nach Peter Thiels Tipps zu erreichen:

  • Hast Du eine Technologie / Produkt / Dienstleistung, die 10x besser als der Wettbewerb ist?
  • Ist die richtige Zeit für Deine Idee gekommen?
  • Besetzt Du einen Nischenmarkt?
  • Arbeitest Du mit den richtigen Menschen zusammen?
  • Hast Du einen Weg, wie Du Deine Produkte auslieferst?
  • Kannst Du Deine Marktposition auch noch in 10 Jahren verteidigen?
  • Gibt es eine einzigartige Idee, die Du siehst und andere nicht?

Hinterlass mir gerne Dein Kommentar: In welcher sehr wichtigen Wahrheit stimmen nur wenige Menschen mit Dir überein?

PS: Bitte teile diesen Artikel auf Social Media, sodass andere ambitionierte Menschen die Möglichkeit haben, erfolgreiches Experten Marketing zu betreiben…

Quellen

Weiterempfehlungen

Klicke auf 5-Sterne, wenn Dir der Beitrag gefällt!
[Stimmen: 4 | Ø-Bewertung: 5]

Torsten
Torsten

Torsten hilft ambitionierten Einzelunternehmern, sich mit ihrem Thema als Experte zu positionieren. Sei es das passende Zielbild zu erstellen, die eigene Online Präsenz aufzubauen oder den eigenen Expertenstatus zu etablieren.

Kommentiere diesen Beitrag

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.